Die Nutzung von Hartholz

Cappuccino Terrasse

Cappuccino Terrasse

Wozu wird Hartholz also bevorzugt verwendet? Generell natürlich da, wo lange haltbares Holz gefragt ist, das auch einige Belastungen aushalten soll - sei es durch natürliche Umstände oder durch menschliches Einwirken. Holz ist als Naturstoff besonders beliebt und bewirkt immer ein angenehmes Flair. Daher findet man Hartholz hierzulande häufig als Boden für Terrassen und Balkone, in Form von Gartenmöbeln und anderen Bauten vom Pavillon bis zur Sichtschutzwand in den Gärten und Parks. Weiterhin nutzt man das dauerhafte Hartholz um Küchengeräte, Werkzeuge oder Musikinstrumente herzustellen. Auf diesen Seiten wollen wir uns vor allem mit der Anwendung als Außendielen (auch genannt Terrassendielen) beschäftigen, da dies das (für normale Verbraucher) wichtigste Einsatzgebiet ist. Andere Holzprodukte, auch für den Einsatz außer Haus, können teils auch aus weicherem, wetterfest behandeltem Holz gefertigt werden, da die Belastungen viel geringer sind, wie zum Beispiel Dekoration zu Weihnachten - Böden hingegen müssen immer extreme Strapazen aushalten, ohne Schäden zu erleiden. Lesen Sie im weiteren, welche Vorteile eine Terrasse aus Holz bietet, welche Hölzer sich als Außendielen einsetzen lassen, wie solche Holzterrassen aufgebaut sind und wie die Nutzung von Hartholz ökologischen und ökonomischen Nutzen bringt.